„That make me happy“, 03.03.’16

Street Art Workshop für junge geflüchtete Menschen 

@TAS Theater, Neuss – 03.03.2016

DCIM105GOPRO

In dem Workshop sollte den TeilnehmerInnen die Möglichkeit geboten werden ihre Wünsche und Vorstellungen ästhetisch umzusetzen. Das Oberthema “That makes me happy!” (“das macht mich glücklich!”) war mit Absicht relativ offen gehalten um die Kreativität der jungen geflüchteten Menschen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren in positive Bahnen zu lenken und gleichzeitig Freiraum für eigene Ideen zu bieten.

Das gemeinsame Collagenbild sollte nicht nur die Vielfältigkeit der TeilnehmerInnen zum Ausdruck bringen, sondern auch den lebendigen Dialog beim Schaffensprozess wiederspiegeln.
Methodischer Schwerpunkt war die Vermittlung und das Ausprobieren der Stencil-Technik.
Dieses recht simple Verfahren funktioniert mit Hilfe von Schablonen, die je nach Motiv an Komplexität zunehmen.

 

Advertisements